Spezialtipp
Sonderausgabe Nr. 18

SPEZIALTIPP www.AnzeigenDaten.de
Sonderausgabe Nr. 18: Einfach besser leben
Wir möchten Sie dabei unterstützen, dass Sie weiterhin erfolgreich sind. Hier einige Tipps für Sie:
Akquise-Tipp Nr. 1 Welttag des Sehens: Endlich Durchblick

Spätsommer am See

Quelle: Unsplash.com, Sewn Apart

"DAS AUGE WAR VOR ALLEN ANDEREN DAS ORGAN, WOMIT ICH DIE WELT FASSTE.“

-Johann Wolfgang von Goethe

Immer wieder wird vergessen, welch breites Angebotsspektrum Optiker abdecken und wie wichtig es ist, einen optimalen Sehkomfort zu genießen. Vom Sehtest vor Ort über diverse Brillengläser bis hin zum neuesten Trend: den Multifokal- Kontaktlinsen. Diese Innovation kann schon im Kindesalter Kurzsichtigkeit vorbeugen oder zumindest ihr Voranschreiten verlangsamen. Multifokal-Linsen sind Mehrstärkenlinsen, die verschiedene Dioptrie-Bereiche in jeweils einer Linse abdecken. Doch nicht nur neue Kontaktlinsen, sondern auch Wellness, Tri- und Bifohalgläser, Phototrope Gläser, Gleitsichtgläser oder Glasveredelung bieten die lokalen Optiker an. Kompliziertere Fälle können zum Sehtest auch zum Augenarzt überwiesen werden.

Zum Thema bietet sich für Sie eine Sonderveröffentlichung „Durchblick“ an, auch passend zum Welttag des Sehens am 8. Oktober. Anzeigenkunden aus den Bereichen Optiker/Brillenmode oder auch lokale Augenärzte können gezielt auf eine Anzeigenschaltung angesprochen werden.

Akquise-Tipp Nr. 2 Verliebt in…
Schlafhygiene

Quelle: Unsplash.com, Hian Oliveira

…Berlin, Brandenburg oder einem anderen Bundesland? Wenn wir uns verlieben, ist es nicht ganz unbedeutend, wo die neue Flamme wohnt oder arbeitet. Denn auf eine Fernbeziehung haben die wenigsten Menschen Lust. Deshalb gibt es auch bereits Dating Portale wie „Verliebt-in-BW“, die sich ausschließlich an regional ansässige Singles richten. Doch auch nach Alter (z. B. Senioren-Dating) oder nach Hobbies ausgerichtete Anbieter sind auf dem Markt zu finden. Und mit etwas Glück, ist es bald vorbei mit der Einsamkeit.

Unser Tipp: Dating Portale versprechen viel: Sicherheit, Freude, Geborgenheit, Zweisamkeit und das nötige „Herzbeben“. Sofern Sie noch kein eigenes Datingportal haben, nutzen Sie die Chance eines aufzubauen. Ein eigenes Dating-Portal bietet auch die Möglichkeit, Zielgruppen an das weitere Portfolio Ihres Medienhauses heranzuführen.

Akquise-Tipp Nr. 3 Mit dem Radl unterwegs

Pilzsaison

Quelle: Pexels.com
In öffentlichen Verkehrsmitteln sind derzeit einfach zu viele Menschen und nicht jede*r hat ein Auto, auf das im Notfall ausgewichen werden kann. Was bleibt also noch? Richtig, z. B. das Fahrrad. Bereits vorher sehr beliebt, erlebt es derzeit geradezu eine Siegesfahrt. Ihre Leser können gern beim Fahrradhändler um die Ecke vorbeischauen und sich beraten lassen. Rennrad, Hollandrad, BMX, was darf es sein? Noch unsicher?

Bei Entscheidungsschwierigkeiten oder akuter Geldnot gibt es auch die Möglichkeit, sich an ein Leihfahrradunternehmen wie Lidlbike oder Nextbike zu wenden, die in größeren Städten zahlreich vertreten sind. Sicher gibt es Fahrradverleiher auch lokal, in Ihrer Region. Kein ganz neuer Trend, aber ein neu erblühter, der angesichts der aktuellen Situation an Relevanz gewinnt.

Sie können Ihre lokalen Händler auf ihre aktuelle Angebote ansprechen, die sie über eine Anzeigenschaltung kommunizieren. Ihre Leser erhalten gezielte Tipps, wo Sie ihr Wunschfahrrad kaufen/leihen können. Angebote für ein neues oder gebrauchtes Fahrrad, Helme, Luftpumpen und sonstige Utensilien helfen Ihrer Leserschaft sich glänzend ausgerüstet und sicher auf die Straße zu wagen.

index Anzeigendaten:
Ihre Lösung für mehr Umsatz im Stellenmarkt
– probieren Sie es gleich aus!
Nutzen Sie die Chance, diese Sonderthemen umzusetzen! Bei Fragen wenden Sie sich gern an: Tel. 030 390 88 406 oder e.Borchardt@anzeigendaten.de