Jobmarkt Newsletter Österreich
Juni 2020

zurück zur Übersicht
Regionen im Vergleich: Das sind die Top-Berufsgruppen Regionen im Vergleich: Das sind die Top-Berufsgruppen
 
 
index Anzeigendaten
Jobmarkt Österreich
Juni 2020
 
 
 
index Jobmarkt Newsletter
 
Regionen im Vergleich:
 
Das sind die Top-Berufsgruppen
 
 
 
Unsere Themen:
 
Stellenmarkt-Entwicklung im Mai
Die Top-Berufsgruppen pro Bundesland
Feature des Monats: Markierung
 
 
 
Stellenmarkt-Entwicklung im Mai
Anzeigenschaltung nach leichtem Rückgang im Plus
 
Anzeigenumsätze nehmen ebenfalls wieder zu
 
Stellenangebote und Anzeigenumsätze
Quellenbasis: 22 Printmedien, 37 Online-Quellen und rund 3.100 Firmenwebsites
 
 
 
 
 
Die Top-Berufsgruppen pro Bundesland
 
Je mehr Geld Unternehmen in die Anzeigenschaltung investieren, desto höher ist der Bedarf an Fachkräften. Wir haben untersucht, bei welchen Berufsgruppen die Umsätze mit Stellenanzeigen im Mai am höchsten waren und uns dabei die einzelnen Bundesländer angesehen.

Das Ergebnis: In 6 von 9 Regionen steckten Unternehmen das meiste Geld in Stellenausschreibungen für Vertriebs- und Verkaufsspezialist*innen. Voralberg und die Steiermark verzeichneten den größten Anzeigenumsatz bei den Technischen Berufen, wozu unter anderem Ingenieur*innen und Elektroniker*innen zählen. Am Tech-Standort Wien investierten etablierte Firmen und Start-ups die höchsten Summen in IT-Stellenanzeigen.

Diese Berufsgruppen werden aktuell besonders stark nachgefragt. In index Anzeigendaten finden Sie die passenden Anzeigen und Unternehmen. So geht‘s: Geben Sie einen Beruf und einen Einsatzort ein und klicken Sie dann auf Suche. Nutzen Sie dabei auch die Filter in der linken Seitenleiste.
 
 
 
 
Mehr Informationen zum Stellenmarkt und zu index Anzeigendaten finden Sie hier unter Aktuelles.
 
 
 
 
 
Feature des Monats: Markierung
Die Markierung in index Anzeigendaten funktioniert wie ein Lesezeichen: Sie können Stellenangebote und Firmen in einer Gruppe abspeichern und so leichter wiederfinden. Auf den ersten Blick vielleicht ein kleines Feature, das aber eine große Wirkung haben kann – wenn man es in seiner Akquise denn richtig einsetzt.

Markierung speichern
Ein paar Ideen:
  • Markieren Sie alle Ihre Bestandskunden und richten Sie sich einen Infoagenten ein. Sobald Ihre Kunden Stellen in anderen Quellen als Ihren ausschreiben, wissen Sie direkt Bescheid und können sich melden.
  • Dasselbe können Sie bei ehemaligen und potenziellen Kunden machen, um diesen ein Angebot machen zu können, das genau auf ihren Personalbedarf abgestimmt ist.
  • Erstellen Sie eine Blacklist. Markieren Sie Firmen, die Sie nicht bearbeiten möchten und blenden Sie diese über den Filter Markierung aus.
Probieren Sie es doch gleich aus: Wählen Sie in index Anzeigendaten die passenden Anzeigen oder Firmen aus und klicken Sie dann auf „Markierung speichern“ links neben der Ergebnisliste. Im Bereich „Mein Anzeigendaten“ können Sie die Markierungen auch mit Ihren Kolleg*innen teilen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mit index Anzeigendaten kommen Sie schneller zu neuen Aufträgen, können Ihre Kandidaten besser platzieren und erhalten Markttransparenz. Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Demo-Zugang an!
 
index Anzeigendaten ist die perfekte Lösung für Zeitarbeitsunternehmen, Personalberatungen, Verlage, Jobbörsen und Agenturen, wenn es um effiziente und schnelle Neukundengewinnung und die Übersicht über die aktuellen Entwicklungen im Stellenmarkt geht. Einfach schneller zum neuen Auftrag – mit index Anzeigendaten!
 
+49 30 390 88 127  |  kontakt@anzeigendaten.de  |  www.anzeigendaten.de
 
 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -