Jobmarkt-Newsletter
für Deutschland (Blueline)
– November 2020

zurück zur Übersicht
Jobmarkt Newsletter
 
 
index Anzeigendaten
Jobmarkt Newsletter
November 2020
 
 
 
index Jobmarkt Newsletter
 
Neue Auswertung:
 
Die Stellenmarkt-Entwicklung in der DACH-Region
 
 
 
 
Unsere Themen:
 
Neu bei index: Live-Webinare für Personaldienstleister
Stellenmarkt in der DACH-Region im Vergleich
Neuer Ratgeber zum Profilvertrieb: So gehen Sie vor!
Warum index Anzeigendaten? Das sagen unsere Kunden
Tipp des Monats: Wie Sie Ihre Leads qualifizieren
 
 
 
Neu bei index: Live-Webinare mit Top-Referenten
 
Damit Sie vertrieblich durchstarten und Ihr Team fit für den Vertrieb machen können, veranstalten wir ab sofort spannende Live-Webinare, die sich speziell an Personaldienstleister richten. Dafür haben wir uns auch Simone Straub und Axel Walz, beide Experten für die Vertriebsarbeit in der Personaldienstleistung, als Gastreferenten dazugeholt.

Die nächsten Termine:

Donnerstag, 3.12. und Freitag, 4.12. (12–13 Uhr): "Strategisch terminieren - in 4 Schritten zum persönlichen Gespräch" mit Axel Walz

Dienstag, 8.12. (13-14 Uhr): "Erfolgreiche Profilakquise - vom Kandidaten zum Auftrag" mit Simone Straub

Dienstag, 15.12. (10-11 Uhr): "Die Lösung Ihrer Kandidatenfrage: Profilvertrieb mit index Anzeigendaten" mit Oliver Saul und Robin Lofksi von index

Und das Beste: Diese Webinare sind für Sie völlig kostenlos. Hier geht's zur Übersicht über alle Webinare und Anmeldung!
 
 
 
 
 
 
 
Stellenmarkt in der Schweiz, Deutschland und Österreich im Vergleich
 
Nachdem das Stellenangebot in Deutschland im April stark abgenommen hat, werden wieder deutlich mehr Anzeigen geschaltet. Aber wie sieht’s eigentlich in den Nachbarländern aus? Wie hat sich die Pandemie dort auf den Stellenmarkt ausgewirkt?

Unsere Marktforschungsabteilung index Research hat die Stellenmarkt-Daten von Deutschland, Österreich und der Schweiz indexiert, um sie so vergleichbar zu machen. Der Basiswert wurde auf 100 im März festgelegt, den Anfang der Corona-Phase.

Im DACH-Vergleich schneidet Österreich am besten ab. Mittlerweile schalten aber auch die Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen in Deutschland wieder fast genauso viele Stellenanzeigen wie im März.
 
 
 
Stellenangebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz (indexiert)

Analysezeitraum: 01.03.2020–31.10.2020
Quellenbasis: Deutschland (130 Online- und 193 Printquellen), Schweiz (17 Online- und 21 Printquellen), Österreich (23 Online- und 22 Printquellen)
 
Mehr Informationen zur Stellenmarkt-Entwicklung in Europa finden Sie hier unter Aktuelles.
 
 
 
 
 
 
 
 
Neuer Ratgeber zum Profilvertrieb: So gehen Sie vor!
 
Es zeichnet sich schon seit längerem ab, aber in der Corona-Phase ist es noch einmal deutlicher geworden: Der aktive Profilvertrieb hat sich zur Vertriebsstrategie entwickelt, mit der Personaldienstleister aktuell am erfolgreichsten sind.

Warum genau? Das erfahren Sie von index-Geschäftsführer Oliver Saul in diesem Video.

Gleichzeitig haben wir einen neuen Ratgeber für Sie – mit den Hintergründen und Vorteilen zur Profilakquise sowie praktischen Tipps, die Sie sofort umsetzen können. Laden Sie den Ratgeber kostenlos herunterladen!
Die Lösung Ihrer Kandidatenfrage: In fünf Schritten zur Kehrtwende
 
 
 
 
 
Warum index Anzeigendaten? Das sagen unsere Kunden
Wie profitieren unsere Kunden von index Anzeigendaten? Entscheiderinnen und Entscheider mehrerer Unternehmen aus der Personaldienstleistung berichten in unserem neuen Video, wofür sie unser digitales Vertriebssystem einsetzen und was es für sie so besonders macht. Vielen Dank noch einmal an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Schauen Sie doch einmal rein, vielleicht entdecken Sie ganz neue Ideen und Potenziale für Ihren Vertrieb. Hier geht's zum Video!

 
 
 
 
 
 
 
 
Tipp des Monats: Wie Sie Ihre Leads qualifizieren
In index Anzeigendaten finden Sie jeden Tag mehrere hundert neue Unternehmen, die auf der Suche nach Ihren Kandidaten sind. Aber wen spricht man nun als erstes an?

Leads in index Anzeigendaten qualifizieren
Leads mit einer hohen Chance auf eine erfolgreiche Akquise ermitteln Sie zum Beispiel mithilfe unserer Anzeigen-Ampel. Achten Sie auf die farbliche Markierung links neben der Anzeige: Bei Grün ist die Wahrscheinlichkeit am höchsten, dass die Stelle noch nicht besetzt wurde und Ihre Erfolgsaussichten sind damit besonders gut.

Auch dass eine Stellenanzeige verlängert wurde, ist ein Indiz für dringenden Personalbedarf. Aktivieren Sie unter „Weitere Filter“ das Feld „nur verlängerte Anzeigen“, um ausschließlich diese Stellenanzeigen und Firmen zu sehen.

Zudem können Sie den Einsatzort der Stelle bzw. den Firmensitz sowie Berufsgruppe und Branche einstellen – so suchen Sie noch gezielter nach passenden Leads.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mit index Anzeigendaten kommen Sie schneller zu neuen Aufträgen, können Ihre Kandidaten besser platzieren und erhalten Markttransparenz. Fordern Sie jetzt Ihren kostenlosen Demo-Zugang an!
 
index Anzeigendaten ist die perfekte Lösung für Zeitarbeitsunternehmen, Personalberatungen, Verlage, Jobbörsen und Agenturen, wenn es um effiziente und schnelle Neukundengewinnung und die Übersicht über die aktuellen Entwicklungen im Stellenmarkt geht. Einfach schneller zum neuen Auftrag – mit index Anzeigendaten!
 
+49 30 390 88 127  |  kontakt@anzeigendaten.de  |  www.anzeigendaten.de
 
 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -