index Anzeigendaten - Infos für Ihren Erfolg.
SPEZIALTIPP 01/2015 www.AnzeigenDaten.de
JobSpezial Nachfrage nach IT-Fachkräften im März am stärksten
Berufsgruppe IT/Telekommunikation
Vergleich Jan-Sep 2016 mit Jan-Sep 2017
Monat 2016 2017
Januar 12.940 14.999
Februar 13.205 14.026
März 14.669 15.617
April 13.278 13.487
Mai 11.441 14.853
Juni 13.506 15.149
Juli 13.714 13.980
August 14.508 13.868
September 13.933 14.255
Zeitraum: 01.01.2016 - 30.09.2016 vs. 01.01.2017 - 30.09.2017
Quelle: www.Anzeigendaten.de
Sowohl im März 2016 (rund 14.700) als auch in 2017 (rund 15.600) wurden für IT-Personal die meisten Stellenanzeigen veröffentlicht. Der Bedarf scheint in 2017 sogar noch gestiegen zu sein, denn es wurden 6 Prozent mehr Stellenangebote veröffentlicht, als noch im Vorjahresmonat. Im Mai 2016 (11.400) und April 2017 (13.500) war die Nachfrage hingegen am geringsten.

index Anzeigendaten unterstützt Sie bei Veröffentlichung eines Job-Spezials zum Thema „IT-Fachkräfte“ und liefert Ihnen schnell und unkompliziert die relevanten Kontaktdaten für Ihre Anzeigen-Akquise. Schränken Sie die Ergebnisse gezielt auf Inserenten ein, die in einem beliebigen Zeitraum Stellenanzeigen für diese Berufsgruppe geschaltet haben. Grenzen Sie als zusätzliches Kriterium noch die für Sie interessante PLZ-Region oder Hierarchiestufe ein und einer erfolgreichen Akquise steht nichts mehr im Wege.

Weitere Angaben zur Anzeigenauswertung im Stellenmarkt finden Sie im Internet unter http://Anzeigendaten.index.de/stellenmaerkte/
GesundheitSpezial Gut Sehen und Hören
Sonderthema Gesundheitsmarkt
Quelle: Pixabay-skeeze
Für viele Menschen ist es zunächst eine große Überwindung sich einzugestehen, dass durch ein verschlechtertes Hörvermögen die Anschaffung eines Hörgeräts notwendig geworden ist bzw. die Augen immer schlechter werden und eine Brille notwendig wird. Durch Fortschritte in der Technik sind die angebotenen Hörgeräte-Modelle jedoch zunehmend beim Tragen komfortabler und dezenter. Vor der Anschaffung eines Hörgeräts sollte zunächst unbedingt ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt aufgesucht werden, um die Hörschwäche feststellen zu lassen und ein Attest zu erhalten. Auch bei der Auswahl einer Brille sollte zunächst ein Augenarzt zur Feststellung der Sehstärke konsultiert werden.

Ein Spezial zum Thema „Hör- und Sehhilfen“ lässt sich mit Hilfe von index Anzeigendaten ganz einfach umsetzen. Wählen Sie dafür einfach den entsprechenden Themenfilter in unserem Gesundheitsmarkt aus und erhalten Sie genaue Informationen zu passenden Inserenten. Der Export der Daten erleichtert Ihnen die weitere Bearbeitung für Ihre Akquise.

Holen Sie sich bei diesem Sonderthema auch redaktionelle Unterstützung von unserem Partner Lokalzeitungen Service GmbH.

Mehr Informationen zur Auswertung für den Gesundheitsmarkt finden Sie unter http://Anzeigendaten.index.de/weitere-maerkte/
WeltTage Am 21. November ist Welttag des Fernsehens
Welttage Am 21. November 2017 wird an das Massenmedium Fernsehen gedacht. Der Welttag des Fernsehens erinnert seit 1997 an das erste Weltfernsehforum der UNO, welches vom 21. bis 22. November 1996 stattfand. Dieses Gipfeltreffen wird seitdem jährlich veranstaltet und führt TV-Unternehmer als auch Experten aus aller Welt zusammen, wo sie die Zukunftsperspektiven des Mediums erörtern.

Werben Sie den „Welttag des Fernsehens“ über eine geplante Sonderveröffentlichung an und sprechen Sie damit Ihren lokalen Handel oder auch die Filialisten an. Sie stellen gerade jetzt - frisch nach der IFA, auf der viele neue Geräte vorgestellt wurden - eine optimale Werbeplattform dar, um ein Spezial-Angebot für TV-Geräte anzubieten.
ReiseSpezial Silvesterreisen
Sonderthema Bildungsmarkt
Quelle: ebiquity
Weihnachten wird traditionell im Kreise der Familie gefeiert, aber zum Jahreswechsel knallen die Korken auch gern mal außerhalb der eigenen vier Wände. In der letzten Nacht des Jahres steigen in Europas Metropolen die großen Partys für alle Feierbegeisterten. Wer es lieber etwas ruhiger mag, verbindet Wintersport mit Feuerwerkspanorama auf einer einsamen Berghütte.

Mit index Anzeigendaten können Sie gezielt nach Sonderveröffentlichungen zu diesem Thema suchen. Tragen Sie im entsprechenden SVO-Filter „Silvester“ ein und Sie erhalten tolle Anregungen für Ihre Sonderveröffentlichung. Selektieren Sie z. B. bestimmte Regionen, die spezielle Angebote für Silvesterfeiern und Winterurlaub im Programm haben. So erhalten Sie einen schnellen Überblick über potentielle Anzeigenkunden. Eine weitere Möglichkeit, Ihre Suche zu verfeinern, bietet Ihnen der Filter "Reisezeit", der in der Einstellung "Winter" nur die entsprechenden Ergebnisse liefert.

Mehr zum Thema Anzeigen im Reisemarkt finden Sie unter http://Anzeigendaten.index.de/weitere-maerkte/
SonderThemen Das index 360-Grad-Recruiting-Profil
360-Grad-Recruiting-Profil Karriere-Website, Stellenanzeigen, Bewerbungsportale, Videos – die Informationsquellen, mit denen sich potenzielle Mitarbeiter ein Bild von Ihrem Unternehmen oder dem Unternehmen Ihrer Kunden machen, sind vielfältig. Gleichzeitig werden die Aufgabenstellungen in Recruiting und Personalmarketing immer komplexer. Viele Kommunikationswege und Rekrutierungskanäle sollten parallel genutzt und kontrolliert werden.
  • Doch welchen Eindruck hinterlassen Sie oder Ihre Kunden bei Ihren Bewerber-Zielgruppen?
  • Ist Ihre oder die Außendarstellung Ihrer Kunden stimmig?
  • Führen Sie oder Ihre Kunden Jobinteressenten gezielt zur Bewerbung?
Das index 360-Grad-Recruiting-Profil sagt es Ihnen. Wir analysieren systematisch Ihr Personalmarketing und betrachten in einem halbtägigen Workshop alle relevanten Aspekte Ihrer Bewerber-Kommunikation oder die Ihrer Kunden.

Interessiert? Weitere Informationen finden Sie hier.
Nutzen Sie die Chance, diese Sonderthemen in Ihrer Zeitung umzusetzen! Weitere Infos direkt unter 030 390 88-406 oder E.Borchardt@anzeigendaten.de