index Anzeigendaten - Infos für Ihren Erfolg.
SPEZIALTIPP www.AnzeigenDaten.de
JobSpezial Firmen aus Nordrhein-Westfalen bieten am häufigsten Home-Office an
Anzahl Positionen mit Home-Office-Option
Januar bis Dezember 2017
Bundesland Anzahl Positionen
Nordrhein-Westfalen 9.657
Baden-Württemberg 9.420
Bayern 7.951
Hessen 4.864
Berlin 3.188
Hamburg 3.153
Niedersachsen 1.472
Reinland-Pfalz 929
Schleswig-Holstein 703
Sachsen 554
Mecklenburg-Vorpommern 262
Sachsen-Anhalt 254
Brandenburg 229
Thüringen 222
Saarland 210
Bremen 142
Zeitraum: 01.01.2017 - 31.12.2017
Quelle: www.Anzeigendaten.de
Im vergangenen Jahr 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen mit knapp 9.700 Inseraten die meisten Stellenangebote mit Option auf Heimarbeit veröffentlicht. In Baden-Württemberg und Bayern standen die Chancen ebenfalls gut, einen Job mit der Möglichkeit zur Arbeit von zuhause aus zu finden. Die wenigsten dieser Angebote gab es im vergangenen Jahr in Bremen mit 142 Inseraten, gefolgt vom Saarland und Thüringen.

Sicher gibt es auch in Ihrem Verbreitungsgebiet Menschen, die lieber von zuhause aus arbeiten wollen oder sogar müssen. Weisen Sie mit einem Sonderthema „Home-Office“ auf die Unternehmen hin, die solche Beschäftigungen anbieten und liefern Sie somit den Menschen in Ihrer Region eine optimale Grundlage für die Stellensuche.

index Anzeigendaten hilft Ihnen dabei. Suchen Sie im Anzeigentext nach dem Stichwort „Home Office“ und grenzen Sie das Ergebnis auf Wunsch nach Postleitzahlgebieten ein, die den Firmensitz markieren. Damit erhalten Sie passgenaue Ergebnisse und steigern die Erfolgsaussichten Ihrer Anzeigenkunden-Akquise.

Weitere Angaben zur Anzeigenauswertung im Stellenmarkt finden Sie im Internet unter http://Anzeigendaten.index.de/stellenmaerkte/
GesundheitSpezial Die Wahl der richtigen Laufschuhe
Sonderthema Reisemarkt
Quelle: Pixabay/ PublicCo
Jogging gehört in Deutschland zu einer der am weitesten verbreiteten Fitnesssportarten. Besonders aus gesundheitlichen Gründen und zur Vorbeugung von Verletzungen sollte man auf einige Dinge beim Schuhkauf achten. Wichtig ist zunächst, wie häufig man in der Woche Joggen geht. Wenn man lediglich ein- bis zweimal die Woche läuft, so reicht ein Paar Schuhe völlig aus. Geht man öfter, empfiehlt es sich, mehrere Paar Laufschuhe zu nutzen.

Ein Spezial zum Thema Fitness lässt sich mit Hilfe von index Anzeigendaten ganz einfach umsetzen. Wählen Sie dafür einfach den Themenfilter „Sport, Fitness und Bewegung“ in unserem Gesundheitsmarkt aus und erhalten Sie genaue Informationen zu passenden Inserenten. Der Export der Daten erleichtert Ihnen die weitere Bearbeitung für Ihre Akquise.

Holen Sie sich bei diesem Sonderthema auch redaktionelle Unterstützung von unserem Partner Lokalzeitungen Service GmbH.

Mehr Informationen zur Auswertung für den Gesundheitsmarkt finden Sie unter http://Anzeigendaten.index.de/weitere-maerkte/
WeltTage Am 9. März ist Barbies Geburtstag
Welttage

Quelle: pixabay, Alexas_Fotos
Jeder kennt sie, viele lieben sie, und das schon seit Generationen: Die Barbie, die eigentlich mit vollem Namen Barbara Millicent Roberts heißt. Am 09. März 2018 "feiert" sie ihren 59. Geburtstag. Barbie ist nicht nur ein Spielzeug, sondern mittlerweile wirklich Kult. Sie besitzt ein Pferd, die schönsten Kleider, die meisten ihrer Besitztümer sind in rosa oder pink gehalten und sie hat immer die perfekte Figur.

Mittlerweile ist Barbie so berühmt, dass im Durchschnitt etwa alle drei Sekunden eine Barbiepuppe verkauft wird. Es gibt sie inzwischen in 150 Ländern. Viele Geschäfte nutzen den Barbie-Geburtstag für spezielle Aktionsangebote und Veranstaltungen. Nutzen auch Sie Barbies Geburtstag für eine Sonderveröffentlichung.
ImmoSpezial Imageanzeigen sind eine Print-Domäne
Sonderthema Immobilienmarkt
Quelle: www.Anzeigendaten.de
Sonderveröffentlichungen im Immobilien-Teil müssen nicht bzw. nicht ausschließlich aus Anzeigen mit konkreten Miet- oder Kaufangeboten bestehen. Viele Unternehmen möchten abseits von Quadratmetern und Preisen bestimmte Themen platzieren. Makler, die ihr gesamtes Leistungsportfolio präsentieren wollen, Bauträger, die mit ihren neuesten Entwürfen ihre kreative Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen wollen oder Projektentwickler, die ein neues Wohn-Quartier vorstellen möchten – die Bandbreite ist groß. Gerade Print ist dazu prädestiniert, Unternehmen bei ihrer Imagewerbung die passende Plattform zu liefern.

Mit index Anzeigendaten können Sie potenzielle Kunden, die Image-Anzeigen geschaltet haben, einfach identifizieren, indem Sie die Auswahl "Imageanzeige" innerhalb des Objekt-Filters setzen. Eine weitere Einschränkung der Suche nach Makler/Anbieter aus bestimmten PLZ-Regionen führt Sie schnell zu attraktiven Anzeigenkunden.

Mehr Informationen zur Auswertung für den Immobilienmarkt finden Sie unter http://anzeigendaten.index.de/weitere-maerkte/
SonderThemen Verbreitungsgebiets-Studien
Verbreitungsgebiets-Studien Mit einer Verbreitungsgebiets-Studie erhalten Sie einen Überblick über den Arbeitsmarkt, Jobanbieter und Beschäftigte in Ihrer Region. Eine optimale Grundlage, um Ihren Stellenmarkt noch gezielter zu bearbeiten.

Wichtig ist auch der Vergleich, wie viele Menschen in Ihrer Region in welcher Berufsgruppe einen Job suchen und wie viele Unternehmen in dem Bereich eine Beschäftigung anbieten. Antworten auf diese und auf viele weitere Fragen erhalten Sie in der Verbreitungsgebietsstudie.

Nutzen Sie diese Chance für mehr Transparenz im Arbeitsmarkt und als optimale Grundlage für Ihre Akquise.

Die Verbreitungsgebietsstudien bieten wir Ihnen in vier Modulen ab 590,- € an.

Sie haben Interesse an einer individuellen Verbreitungsgebiets-Studie? Weitere Informationen finden Sie hier.
Nutzen Sie die Chance, diese Sonderthemen in Ihrer Zeitung umzusetzen! Weitere Infos direkt unter 030 390 88 406 oder E.Borchardt@anzeigendaten.de