index Anzeigendaten - Jobmarkt August 2017
JOBMARKT www.AnzeigenDaten.de
August 2017
 
Mehr Bewerbungen auf Online-Stellenanzeigen
UNSERE THEMEN IM AUGUST:
- Stellenmarkt im Juli mit positiver Entwicklung; Anzeigenumsätze ebenfalls mit Plus
- index Anzeigendaten auf der Zukunft Personal
- Top-3-Firmen auf der Suche nach technischen Fachkräften
- Resonanz auf Anzeigen: Online vs. Print
- Zahl des Monats: Inserenten, die nur in Printmedien veröffentlichen
ENTWICKLUNG STELLENMARKT
Stellenmarkt im Juli mit
positiver Entwicklung
Anzeigenumsätze ebenfalls mit Plus
+16,2 % +18,9 %
  Stellenangebote im Vergleich zu Juli 2016   des Budgets im Vergleich zu Juli 2016
 
Mehr Informationen über die Entwicklung des Stellenmarktes in den vergangenen 12 Monaten finden Sie  HIER
index Anzeigendaten auf der Zukunft Personal
Besuchen Sie uns in Halle 3.1 am Stand F.32

Überzeugen Sie sich vom 19. - 21. September auf der Personalfachmesse Zukunft Personal von unseren neuen Services und Leistungen.

Lernen Sie neben index Anzeigendaten auch die weiteren Business-Units der index Gruppe kennen und überzeugen Sie sich von unseren Produkten und Leistungen. Beispielsweise verschaffen Ihnen unsere Marktforschungsexperten von index Research einen noch detallierteren Blick auf den Stellenmarkt.

Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

 
TOPSCHALTER
Bosch Group mit den meisten Stellenangeboten für technische Fachkräfte
16,6 %
aller offenen Positionen im Juli waren Jobangebote für technische Fachkräfte.

Die Top3-Inserenten im Juli 2017:
Bosch Group Deutsche Bahn AG SIEMENS AG
1.001
Stellenangebote
719
Stellenangebote
480
Stellenangebote
 
Mehr Informationen zum Stellenmarkt und zu index Anzeigendaten finden Sie hier unter   AKTUELLES
STIMMUNGSBAROMETER
Mehr Bewerbungen auf Online-Stellenanzeigen

Anteil Inserenten, die mehr als 25 Bewerbungen auf Ihre Stellenausschreibungen erhalten haben:
Online:
14,5 %
Print:
8,4 %
Die Wahrscheinlichkeit, dass die Stelle besetzt wird, fällt jedoch für Online- und Print-Stellenanzeigen im deutschen Stellenmarkt fast gleich aus (+ 1 Prozentpunkt bei Online-Anzeigen).
 
Mehr Informationen zur Stimmung im Stellenmarkt finden Sie in unserer Anzeigen-Resonanzanalyse von index Research ZUR ANZEIGEN-RESONANZANALYSE
ZAHL DES MONATS

67 %
aller Zeitungsinserenten veröffentlichten im Juli ihre Stellenangebote nur in Print-Medien und nicht in einer Online-Jobbörse.

Basis: Auswertung von 265 deutschen Print- und Onlinemedien